Mittwoch, 30. Mai 2012

Altes Buch wird Organizer

Für dieses DIY braucht ihr nur ein altes Buch - und etwas Geduld... Ich habe vorne angefangen und nacheinander alle Seiten in die Mitte gesteckt. 

Fertig ist der Organizer für den Schreibtisch eines Bücherwurms! :) Und wenn man weiß, wo man suchen muss, findet man auch alles zwischen den Seiten wieder. ;)

Sonntag, 27. Mai 2012

Dienstag, 22. Mai 2012

Tickende Bücher

Ich bin ja immer wieder begeistert, was manche Leute aus Büchern machen. Habt ihr schon mal Bücher-Uhren gesehen? Unter diesem Link findet ihr welche aus der Kreativschmiede "Vintage Book Clocks" des Designers Steven Gabriel aus Los Angeles. Man kann sich nicht satt sehen an den kunstvollen Einbänden. Jede Uhr hat unterschiedliche Zeiger, die zum Buch passen. So werden Kochbücher mit "Besteck-Zeigern" versehen, und die Zeiger sind an verschiedenen Stellen des Einbandes platziert. Ich hab mich spontan in die "The Wizard of Oz"-Uhr verliebt... Und welche hättet ihr gerne an eurer Wand? Oder habt ihr vielleicht zuhause einen Kandidaten, den ihr gerne zum Ticken bringen würdet?

Donnerstag, 17. Mai 2012

Beauty is where you find it: 19/12 the other side of me

"Ich kann auch anders!"
So lautet heute das Thema bei luzia pimpinella!


Aus leise wird laut.
Aus zahm wird wild.
Aus lieb wird böse.
Aus süß wird ungenießbar.


ANDERS eben...

Mittwoch, 16. Mai 2012

Machen 2012 - ein Zwischenbericht

Januar-Projekt: Pflanzen umtopfen
Ja, sie leben - noch... und sind sogar ein Stückchen gewachsen. Yeah!


Februar-Projekt: Bier selbst brauen
15 abgefüllte Flaschen selbst gebrautes Bockbier reifen im kühlen Keller vor sich hin und warten darauf bald getrunken zu werden. Insofern kann ich euch noch nicht sagen, ob es wirklich erfolgreich war. :o) Ich werde dann berichten.


März-Projekt: Die Pinnwand
Dieses Projekt wird mich bis in den Sommer hinein verfolgen. Eigentlich soll es ein Heißluftballon werden - aber ich bin noch unschlüssig... Vielleicht kommt ja noch die Eingebung...


April-Projekt: Fünf Geburtstagskarten basteln
Drei habe ich schon geschafft. Das Ergebnis seht ihr hier. Die linke Karte habe ich für eine liebe Freundin gebastelt - mit selbst geschöpftem Papier (mit Pusteblumensamen). Die Karte rechts oben hat mein Herzensmann zum Geburtstag bekommen. Die untere Karte ging an meine liebe Omi. (Das kleine "g" verbuchen wir mal unter künstlerischer Freiheit.) Fehlen also noch zwei...


Mai-Projekt: Einen Kissenbezug nähen
Zählt ein Nadelkissen auch? ;) Das war nämlich das erste Projekt mit meiner neuen Nähmaschine. Ganz unspektakulär in Kissenform und in Blau.  Ein bisschen schief und krumm. Weitere Projekte werden im Laufe des Jahres folgen... Schließlich mache ich gerade den "Nähmaschinenführerschein" und bin noch ganz am Anfang. :)

Samstag, 12. Mai 2012

Gib mir

Gib mir
Gib mir eine UHR
Und ich versuche die Zeiger nach vorne zu drehen
Damit deine Wunden schneller heilen

Gib mir eine ANGEL
Und ich setze mich an den See der Traurigkeit
Mit dem Regenwurm "Hoffnung"
Fange ich deine verlorenen Träume

Gib mir eine LEITER
Und ich lehne sie an den Baum der Unmöglichkeit
Klettere bis zur Spitze empor
Um deinen Mut zurückzuholen

Gib mir ein Paar FLÜGEL
Und ich fliege hinauf bis zur Sonne
Um deine Tränen zu trocknen
Und dich wieder lachen zu sehen

Glücksrezept

Donnerstag, 10. Mai 2012

Beauty is where you find it: 18/12 reflected me

Heute reflektieren wir uns. Einmal habe ich dazu mein Lieblingselement ausgewählt - Wasser. Es war ganz schön windig. Das erste Selbstporträt ist also vom Winde verweht... 


Und beim zweiten Bild habe ich ein bisschen mit meiner Hand und so einem Spielplatz-Drehdingens rumgespielt, von dem mir gerade der Name nicht einfallen will. 


Weitere spannende Reflexionen gibt es bei luzia pimpinella, die diese wunderbare Fotochallenge ins Leben gerufen hat.

Dienstag, 8. Mai 2012

Flauschalarm!

Im Frühling gibt es unendlich viel zu entdecken - das gilt besonders für die, die sich gerade frisch aus der Schale gepellt haben... :D
Die beiden Küken habe ich erst gar nicht gesehen...

























Sonntag, 6. Mai 2012

Tierisches Wochenende! - Teil 2

Das beste kommt zum Schluss. Ich hatte ja keine Ahnung: Es gibt tatsächlich so etwas wie Waschanlagen für Kühe - oder sagen wir besser Massagebürsten. Die haben das richtig genossen... So tiefenentspannt müssen die doch ganz besonders schmackhafte Milch produzieren, oder?

Donnerstag, 3. Mai 2012

Dienstag, 1. Mai 2012

Kuhle Idee!

Weil es so schön zum Kuh-Thema passt: Ich bewundere Valentinas Blog "Raumdinge" und ihre kreativen Ideen. Eine davon habe ich mit einem Tag versehen, weil ich sie so großartig finde. Valentina hat sich nämlich eine ganz besondere Memowand gebastelt - bestehend aus einer MDF-Platte und 15 Plastik-Kühen, die sie in liebevoller Kleinarbeit mit weißem Acryllack angepinselt und mit Klammern versehen hat. Das Ergebnis findet ihr HIER. Ich möchte diese Idee mit Waldtieren umsetzen (dann dürfen Elche natürlich nicht fehlen). Aber dafür muss ich wohl noch ein paar Flohmärkte ansteuern. Neu sind mir die Tierchen zu teuer... Ich wünsche euch noch einen schönen sonnigen und entspannten 1. Mai!