Donnerstag, 27. September 2012

Beauty is where you find it: 33/12 on the market

Auf dem Markt habe ich diesen dicken Brummer gefunden... Ich glaube, ich könnte ihn alleine nicht einmal zehn Meter weit tragen... Der bisherige Kürbis-Rekord im Schwergewicht liegt übrigens bei 824,86 Kilogramm!!! Das wurde im Oktober 2011 bestätigt. (Quelle: Wikipedia)

Und wusstet ihr, dass es eine Weltmeisterschaft im Kürbisweitwerfen gibt? Guckt mal hier. Total verrückt :D

Mehr Marktimpressionen gibt es bei nic.

Kommentare:

  1. Wow, was für ein Riesending!! Und leuchten tut er auch so schön!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Kann man den noch essen, oder ist das mehr was fürs Auge?

    Liebe Grüße,
    Papagena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist tatsächlich zum Essen da. Aber ich möchte den nicht nach Hause schleppen müssen. ;)
      Viele Grüße
      Daniela

      Löschen
  3. Sehr beeindruckend! Wäre dann so etwas wie Medizinball-Weitwurf - bin ich nicht so gut drin, denk ich! ;-)
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje, da kommen gerade Erinnerungen an den Sportunterricht hoch... Ich habe es gehasst...
      Liebe Grüße
      Daniela

      Löschen
  4. das gibt ne suppe für ne woche!!! :D

    GGLG,
    jules

    AntwortenLöschen
  5. na, da könnte man aber jede menge suppe von kochen!!

    lg von der katrin

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein Riese! Da könnte man ja eine Kanone voll Kürbissuppe kochen. Schönes Foto!!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  7. Das ist aber wirklich ne Wuchtbrumme von Kürbis ;-))) VLG

    AntwortenLöschen
  8. was für ein grosses Teil von einem Kürbis und der sieht wunderbar aus und mit dem Medizinweitwurf musste ich lachen ich war die beste immer dieses Ding über das Netz zu werfen in der Schulzeit*lach*
    toll was man erlebt für die Links dazu...

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, die Beste beim Medizinballweitwurf. Hut ab! :D
      Ganz liebe Grüße
      Daniela

      Löschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort und natürlich konstruktive Kritik von dir. Schön, dass du mich hier besuchst. :)