Freitag, 12. Oktober 2012

Freitagsfüller Nr. 185

1. Im Kino haben wir zuletzt "Liebe" gesehen - ein lebensnaher, intensiver und berührender Film. Wenn ihr ihn sehen wollt - Taschentücher nicht vergessen!
2. Aus Kartoffeln macht man leckere Wedges.
3. Den letzten Brief habe ich an frisch gebackene Eltern abgeschickt.
4. Bei einigen Briefen, die in den vergangenen Wochen ins Haus geflattert sind, fehlte der Absender auf der Rückseite.
5. Kennt jemand das Buch "Das Labyrinth der Wörter"? Das lese ich gerade.
6. Damit wir am Wochenende was zu Futtern haben, müssen wir morgen ganz dringend noch einkaufen. Gaaaaanz dringend! Denn die Milch ist fast alle...
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Indiana Jones, morgen habe ich Recherchen geplant und Sonntag möchte ich aufs Kartoffelfest!

Die Freitagsfüller zum Mitnehmen und Ausfüllen gibt es hier

Ich wünsche allen meinen Leserinnen und Lesern ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Oh, den Film hätte ich auch so gern gesehen... Wir waren leider etwas spät dran und nun läuft er hier nicht mehr.. :(
    Also war er so gut, wie es geschrieben wurde, ja? Vielleicht wird er ja irgendwann nochmal wiederholt..
    Ja, von dem Achtsamkeitstraining hatte ich bis dato auch noch nichts gehört und dann im Rahmen einer Psychotherapie gemacht. Ist so eine Mischung aus solchen Übungen und Meditation. Mir hat es viel gebracht..
    Hab ein schönes Wochenende.. :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ja, er war wirklich richtig gut. Zwischendurch hat er zwar seine Längen, aber diese erzählen die Geschichte so eindringlich, dass einen das nicht weiter stört - im Gegenteil. Und er wirkt nach...
    Liebe Grüße und dir auch nochmal ein schönes WE
    Daniela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort und natürlich konstruktive Kritik von dir. Schön, dass du mich hier besuchst. :)