Montag, 10. Dezember 2012

In der Weihnachtsbäckerei...

... sind am Wochenende in Teamarbeit (Mann backt, Frau nascht... äääh, nein, ich habe natürlich fleißig mitgeholfen...) diese leckeren Zitronen-Mandel-Cookies mit weißer Schokolade entstanden. Gefunden habe ich das tolle Rezept beim Stöbern auf dem wundervollen Blog "Dreierlei Liebelei". Die Hälfte der (noch übrig gebliebenen) Cookies wurde heute beim Herzensmann im Büro "vernichtet". Die andere Hälfte wird die Omi zu Weihnachten beglücken. Nachbacken wärmstens empfohlen! :)

Kommentare:

  1. Die sehen super aus - da kann ich dich sehr gut verstehen, schließlich müssen die Cookies erst mal vorgekostet werden, bevor sie der Öffentlichkeit präsentiert werden ;-)

    Liebe Grüße, Josi

    AntwortenLöschen
  2. Die würden bei mir auch nicht lange halten. Und meine Rest-Familie macht sich nicht so furchtbar viel aus Keksen, d.h. ich muss die immer vernichten;-)
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du opferst dich also auch heldenmütig... :)

      Löschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort und natürlich konstruktive Kritik von dir. Schön, dass du mich hier besuchst. :)