Montag, 3. Dezember 2012

Schrille Nacht...

Eine Weihnachtsbeleuchtung der etwas anderen Art 
haben wir kürzlich in London bewundern dürfen...

Dieses Lichternetz hat es mir angetan...

Man stelle sich die Flocken wild blinkend vor...

Yeah, Baby, yeah!

Und das ist doch mal echt eine originelle Werbeidee...

Die festlich beleuchtete Regent Street.

Kommentare:

  1. Das ist ja mal wirklich eine ganz andere beleuchtung, irgendwie total verspielt und kitschig und doch schön:)

    Ich liebe einfach die beleuchteten Straßen zur weihnachtszeit und kann mich dem einfach nicht entziehen.

    Liebe Grüße an Dich.

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm... Weihnachtszeit ist doch einfach die schönste Zeit um solch schöne Bilder zu knipsen :-)
    Dein blog ist sehr schön, werd mal ein wenig hier stöbern und mal öfter vorbei schauen :-)

    Viele Grüße, Josi

    http://fraeulein-gaensebluemchen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Es freut mich sehr, dass es dir bei mir gefällt. :)
      Liebe Grüße
      Daniela

      Löschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort und natürlich konstruktive Kritik von dir. Schön, dass du mich hier besuchst. :)