Freitag, 8. März 2013

Frage-Foto-Freitag

5 Sachen, die ich immer tun wollte, aber für die immer die Zeit/Lust was auch immer fehlte... Heute ist "Tag der Abrechnung" bei Steffi. Und wenn sich nicht gerade eine fiese Erkältung in mir eingenistet hätte, hätte ich noch mehr geschafft. Ja, ich weiß: Hätte, hätte... ;) Husten und Schnupfen haben meinen Tatendrang dann leider doch ganz schön ausgebremst... Krank sein ist echt sowas von doof! Lässt sich aber leider nicht ändern.

So, genug selbst bemitleidet. Schließlich könnte es noch viel schlimmer sein... Hier also die 5 Sachen, die ich von meiner "To Do"-Liste streichen konnte. Auch wenn ich "kleine Brötchen" backen musste...

1) Mit einem Blick auf meine mahnende "Machen"-Liste habe ich eine Geburtstagskarte für eine liebe Freundin gebastelt.

2) Die Baustelle Kleiderschrank konnte erfolgreich behoben werden: Ausräumen, rigoros ausmisten, übrig gebliebene Stücke wieder einräumen. Hoffen, dass ein Wunder geschieht und es noch in drei Wochen so ordentlich aussieht...

3) Ich trinke V I E L zu wenig! Aber die letzten drei Tage habe ich täglich immerhin zwei Liter geschafft. Obwohl das immer noch steigerungsfähig ist... 

4) Nach langer Zeit habe ich mal wieder ein bisschen österlich dekoriert. Das Nest (bestehend aus geflochtenen Zweigen und Draht) gab es fertig in einer Gärtnerei zu kaufen. Ich hab es mit Federn ausgepolstert, ein Teelicht mit Dekosteinchen gefüllt, es in die Mitte gesetzt und ein paar Eierchen drum herum drapiert. Die Idee dazu hatte ich schon im vergangenen Jahr. Nur mit der Umsetzung hat es da noch nicht geklappt...

5) Einen Brief fertig gemacht - der noch an diesem Wochenende auf die Reise geht.

Und jetzt hüpf ich rüber zu Steffi - bei den anderen "linsen". :)

Habt ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Kleiderschrank ausmisten hab ich schon so oft gesehen heute, das steht bei mir auch noch an! Ich wünsche dir ein tolles Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Hehehe- das mit dem zu wenig trinken habe ich auch machen wollen.
    Respekt ! 2 liter - ich schaffe gerade mal einen
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. liebe daniela!

    ich habe tatsächlich den namen der äste erfahren, es sind äste der korkenzieherweide, botanischer name salis. und der war mir entfallen... dass es ein s war, wusste ich noch, den rest habe ich gerade bei meiner blumenverkäuferin des vertrauens erfahren.

    hab ein schönes wochenende!

    liebe grüße
    nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool, danke für die schnelle Antwort. Jetzt bin ich schlauer.
      LG
      Daniela

      Löschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort und natürlich konstruktive Kritik von dir. Schön, dass du mich hier besuchst. :)