Samstag, 30. November 2013

Machen 2013: der Adventskalender

Es ist vollbracht: 24 schöne, mehr oder weniger sinnvolle, aber mit ganz viel Liebe ausgesuchte Kleinigkeiten sind verpackt, mit Nummern versehen und in einer Papiertasche gelandet - wobei die Form der Geschenke mich mitunter doch ganz schön Nerven gekostet hat... (Wie packt man bitteschön einen dreieckigen Gegenstand ein? Hat jemand einen Tipp oder eine Anleitung?) 

Für die Tasche habe ich eine Papiertüte von einem Klamottenaden mit Geschenkpapier beklebt - verziert wurde die Tüte mit Buchstabenstempeln, Geschenkband und goldenen ausgestanzten Sternen, die sich auch auf den Geschenken wiederfinden. Kein Hexenwerk, aber ich hoffe, die Beschenkte wird sich darüber freuen. Wenn ihr mögt, verrate ich euch den Inhalt nach dem 24. Dezember. ("Feind" liest mit...) :) 

Habt ihr dieses Jahr auch einen Adventskalender gemacht?  

Hier zeige ich euch noch meine Top-Drei-DIY-Last-Minute-Adventskalender aus der Bloggerwelt. Vielleicht was für nächstes Jahr zum Vormerken - oder für ganz Kurzentschlossene zum noch auf den letzten Drücker basteln? ;o) Wohl eher nicht... *g*

*** Danny von "Cozy and Cuddly" hat schon im vergangenen Jahr einen tollen Last-Minute-Tipp für Verliebte zum Ausdrucken zur Verfügung gestellt. Die kleinen grauen Zellen müssen beim Inhalt noch mal ran. Aber 24 kleine Botschaften an seinen Liebsten fallen einem doch im Schlaf ein, oder?***

*** Wenn ihr Asia-Fans seid, könnt ihr ja mal ganz lieb beim Chinesen um die Ecke nach Asiaboxen fragen. Dann könntet ihr so einen schönen Adventskalender wie Anne eben schnell in die Tat umsetzen - vorausgesetzt, man hat die "Füllung" schon zuhause...***

***Ähnlich schnell und einfach, wenn man gute Beziehungen zu Fastfood-Restaurant-Mitarbeitern hat, lässt sich der Becher-Adventskalender von Pottzblitz umsetzen. Nur das Brett - wenn man es nicht vor dem Kopf hat (hahaha) - lässt sich wohl nicht ganz so leicht organisieren. Nachtrag: Es geht auch ohne Brett. Wie, seht ihr hier bei "liebste Schwester".***

Ich wünsche euch morgen einen schönen 1. Dezember - ob mit oder ohne Adventskalender! :)

Kommentare:

  1. Wow, da hast du dir aber Arbeit gemacht! Da würd ich ja zu gern wissen, was alles drin ist ;-)
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort und natürlich konstruktive Kritik von dir. Schön, dass du mich hier besuchst. :)