Sonntag, 9. Februar 2014

Glückszitat

Es ist manchmal schwer zu fassen, dass schon Zehntausende von Büchern
geschrieben worden sind, um den "Sinn des Lebens" zu erklären.
Er lässt sich nämlich in vier Sätzen beschreiben:
Höre nie auf zu lernen.
Verschönere, womit du in Berührung kommst.
Tue nichts, ohne die Freude daran zu entdecken.
Verbreite Liebe.
Ron Fischer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes liebe Wort und natürlich konstruktive Kritik von dir. Schön, dass du mich hier besuchst. :)